FAQ

Hygienemaßnahmen

Zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona-Virus gelten folgende Maßnahmen:

Alle Teilnehmerinnen / Teilnehmer sowie alle Betreuer erklären vorab mit ihrer Anmeldung online:

  • die Einhaltung der länderspezifischen Corona-Schutzmaßnahmen,
  • dass er gesund und bei bester Gesundheit ist,
  • den Verzicht auf alle Schadenersatzansprüche unter gesundheitlichen Aspekten gegenüber dem Veranstalter und von beauftragten Dritten. Nicht eingeschlossen sind Schadenersatzansprüche, die durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit entstehen.
  • die Ermöglichung einer Kontaktpersonennachverfolgung und für mögliche Versicherungsansprüche die Dokumentation der Kontaktdaten, sowie Zeitpunkt der Zu- und Abfahrt zur Veranstaltung(Art. 6, Abs. 1 DSGVO).

Sollten Krankheitssymptome irgendwelcher Art (Husten, Schnupfen usw.) bestehen, wird dringend empfohlen der Veranstaltung fern zu bleiben.
Sportler aus Risikogruppen im Sinne der Empfehlung des Robert-Koch-Institutes sollten Ihre Teilnahme vorab mit ihrem Hausarzt besprechen.

Öffentliche Duschen und Umkleiden stehen zur Verfügung, bitte beachtet aber die maximale Personenzahl, die vor dem Betreten des Raumes angezeigt wird.

Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist von allen nicht im Wettkampf befindlichen Personen zu tragen. Ein Körperkontakt ist in allen Bereichen zu vermeiden, ein Abstand von mindestens 1,5 – 2 m wischen allen Teilnehmern ist bei allen Aktivitäten außerhalb des Wettkampfes einzuhalten. Hände sind regelmäßig zu desinfizieren.

Die Siegerehrung erfolgt unter Ausschluss von Publikum und nicht an der Ehrung beteiligter Teilnehmer. Teilnehmer sind aufgefordert, das Veranstaltungsgelände unmittelbar nach dem Zieleinlauf zu verlassen.

Die Veranstaltung erfolgt unter Ausschuss von Publikum, wir bitten auch Betreuer auf das notwendige Maß zu reduzieren.

Anmeldung/Zeitnahme und Teilnahmegebühr

Die Anmeldung und Zeitnahme erfolgt über unseren Partner zpn timing. Die Startgebühr wird per Bankeinzug abgerufen.

Ummeldungen

Für Ummeldungen bis zum Schluss der Online-Meldung sendet bitte eine E-Mail mit Eurem Änderungswunsch an info@usp-sport.com.

Nachmeldungen

Nachmeldungen werden nach dem Online-Schluss nur noch am Veranstaltungstag gegen eine Nachmeldegebühr laut Ausschreibung entgegengenommen. ACHTUNG: Für die Landesverbandsmeisterschaft Cyclo Cross gibt es am Veranstaltungstag keine Nachmeldemöglichkeit mehr!

Befestigung Startnummern am Fahrradlenker

Die Startnummern werden am Fahrradlenker mit Kabelbindern befestigt, die Ihr bei der Abholung der Startunterlagen erhaltet.

Kleideraufbewahrung/Umkleiden/Duschen

Möglichkeiten Eure Wechselsachen abzulegen, Umkleiden sowie Duschen sind vorhanden. Bitte beachtet die maximale Anzahl von Personen laut unseres Corona-Hygienekonzeptes. Wir übernehmen keine Haftung für Verlust von Gegenständen.

Helm

Während des gesamten Wettbewerbs muss ein Helm getragen werden, dies ist nicht erforderlich, wenn das Rad geschoben wird.

Urkundendruck

Ihr könnt euch eure Teilnehmerurkunden im Start- und Zielbereich durch unseren Zeitnahmepartner ausdrucken lassen. Ebenso ist das nach dem Rennen im Ergebnisportal durch euch zuhause möglich.

Radwäsche

Ist vorhanden und kostenfrei nutzbar.

Ich möchte Euch helfen

Wir freuen uns sehr über freiwillige Helfer. Ob im Anmeldebereich, bei der Verpflegung oder an der Strecke als Streckenposten. Wir haben sicher auch für dich die richtige Position. Schreib uns einfach eine E-Mail an info@usp-sport.com und wir melden uns bei dir!

Haftpflicht/Teilnahmebedingungen

Hier könnt Ihr unsere AGB herunterladen.